Login
 
Main Data
Author: Eike Schulze, Anette Stein, Andreas Tietgen
Title: Immobilienverkauf - inkl. Arbeitshilfen online Erfolgreich - gewinnbringend - rechtssicher
Publisher: Haufe Verlag
ISBN/ISSN: 9783648123102
Edition: 1
Price: CHF 24.80
Publication date: 01/01/2019
Content
Category: Wirtschaft/Management
Language: German
Technical Data
Pages: 198
Kopierschutz: Wasserzeichen
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: ePUB
Table of contents
Wer den Verkauf der eigenen Immobilie nicht dem Makler überlassen oder die Arbeit des Maklers besser kontrollieren will, findet hier alle notwendigen Informationen. Das Buch deckt die gesamte Bandbreite des Verkaufsprozesses ab - von der Preisfindung über die Verkaufsabwicklung bis zu Steuerfragen. Rechtssichere Muster auf Arbeitshilfen online, Checklisten, Beispiele und praktische Tipps machen den Titel zu einem leicht verständlichen und praktischen Hilfsmittel. Inhalte: - Preisfindung und Wertermittlung: Lage und Ausstattung, Nachfrage, Einsatz eines Sachverständigen - Den Verkaufsprozess vorbereiten: Hausunterlagen, Baupläne, Lageplan, Grundbuchauszüge, Energieausweis - Die Vermarktung Ihrer Immobilie und das Exposé - Das Bieterverfahren - Gut vorbereitet in die Preisverhandlungen - Das Prozedere bei der Kaufabwicklung: der Notar, Inhalte des Kaufvertrages, Abwicklung des Verkaufs - Steuern und Finanzen beim Verkauf: die Spekulationsfrist, Verkaufseinschränkungen bei Fördermitteln

Eike Schulze ist Dipl.-Geograf, Betriebswirt und Versicherungsfachmann. Er ist seit mehreren Jahren als Buchautor und PR-Berater im Themenumfeld Versicherungen, Immobilien, Geldanlage, Recht und Finanzen tätig.
Table of contents

2 Die Analyse der Immobilie


Wer eine Immobilie verkaufen will, muss sich auch über einen realistischen Preis klar werden  dies ist die wohl schwierigste Aufgabe, denn der Wunschpreis bestimmt auch, wie gut oder schlecht sich das Objekt verkauft. Zwar sind die Immobilienpreise in den letzten Jahren vielfach gestiegen, aber auch nicht immer und nicht für jede Immobilie. Als Verkäufer muss man sich immer eines vergegenwärtigen: Das Bessere ist des Guten Tod. »Besser« meint hier nicht zwingend eine bessere Ausstattung oder eine bessere Lage, »besser« meint, dass das Objekt für viele Käufer interessant ist. Dies herauszufinden, hervorzuheben, aber dabei auch auf dem Teppich zu bleiben, ist die Aufgabe der Analyse. Eine weitere Aufgabe ist es, Stärken herauszuarbeiten, die die Vermarktung erleichtern, aber auch mögliche Schwächen und Fehler zu erkennen, um zu überlegen, wie mit diesen umzugehen ist. Lohnt die Beseitigung oder sollten die Schwachstellen im Verkaufspreis berücksichtigt werden?

Herausgearbeitet werden für die Analyse müssen alle Faktoren, die letztendlich den Verkaufspreis bestimmen. Wichtige Eckpunkte, die bei der Wertfindung wichtig sind:

  • das Alter der Immobilie
  • die Lage des Objekts
  • Wohnungsgröße und Grunds