Login
 
Main Data
Author: Sebastian Schäfer
Title: Private Public Partnership
Publisher: Grin Verlag
ISBN/ISSN: 9783346184740
Edition: 1
Price: CHF 2.90
Publication date: 01/01/2020
Content
Category: Wirtschaft/Management
Language: German
Technical Data
Pages: 10
Kopierschutz: kein Kopierschutz
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Table of contents
Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Organisation und Verwaltung - Sonstiges, Note: 2,0, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen; Gelsenkirchen, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Ausarbeitung diskutiert Public-Private-Partnerships. Sie gibt einen kurzen historischen Rückblick, stellt die Vor- und Nachteile sowie Chancen und Risiken von PPP vor. Bei Public-Private Partnerships oder vielmehr Öffentlich-Privaten Partnerschaften (ÖPP) handelt es sich um Kooperationen zwischen privaten Unternehmen und der öffentlichen Hand, die gemeinsam eine öffentliche Aufgabe erledigen. Dabei lässt sich nicht jede Kooperation zwischen öffentlicher und privater Hand als PPP bezeichnen. Vielmehr gibt es Kriterien, die eine Public-Private Partnership ausmachen. Zum einen sollte die Kooperation langfristig bestehen, zum anderen werden die aus den zu erfüllenden Aufgaben resultierenden Ressourcen zusammengeführt.