Login
 
Main Data
Author: Wolf-Georg Rechenberg, Angelika Thies, Heiko Wiechers
Editor: Wolf-Georg Rechenberg, Angelika Thies, Heiko Wiechers
Title: Handbuch Familienunternehmen und Unternehmerfamilien Gestaltungspraxis in Zivil-, Gesellschafts- und Steuerrecht
Publisher: Schäffer-Poeschel Verlag
ISBN/ISSN: 9783791046471
Edition: 2
Price: CHF 106.20
Publication date: 01/01/2020
Content
Category: Wirtschaft/Management
Language: German
Technical Data
Pages: 982
Kopierschutz: Wasserzeichen
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: ePUB
Table of contents
Familienunternehmen und der Mittelstand sind nach wie vor das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. In unserer stark exportorientierten Volkswirtschaft spielen sie eine zentrale Rolle. Die jüngsten Erfahrungen mit den Herausforderungen und den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zeigen, wie flexibel, innovativ und beweglich diese Unternehmen sind. Sie verdeutlichen gleichzeitig aber auch die Bedeutung einer soliden Kapitalausstattung und langfristiger Planungen im Hinblick auf die Zukunftssicherung von Familienunternehmen für zukünftige Generationen. Die rechtlichen Rahmenbedingungen für Familienunternehmen haben sich in den letzten Jahren insbesondere im steuerlichen Bereich und dort wiederum in den für Familienunternehmen bedeutsamen Regelungen des Erbschaftsteuerrechts (Stichwort: Verschonung des Betriebsvermögens) erheblich verändert. In der 2. Auflage wird auf diese Neuregelungen in den betreffenden Abschnitten ausführlich eingegangen. Umfassend behandelt werden in dem Werk die Besonderheiten bei Unternehmenskauf und -verkauf, Finanzierung, Management- und Mitarbeiterbeteiligung, Krisenmanagement, Familienverfassung, Family Governance und Familienstiftungen. Die Ausführungen zeigen Gestaltungsmöglichkeiten auf, weisen auf denkbare Handlungsalternativen hin und enthalten viele Beispiele und Formulierungsvorschläge. Das Buch richtet sich als kompaktes, aber umfassendes Kompendium vornehmlich an die steuerlichen und wirtschaftsjuristischen Berater von Familienunternehmen und Unternehmerfamilien, daneben aber auch an Vermögensverwalter, Family Offices und Finanzinstitute. Rechtsstand: 30.04.2020

Dr. Wolf-Georg Freiherr von Rechenberg, Rechtsanwalt und Steuerberater, Partner, CMS Hasche Sigle, Berlin.
Table of contents

Autoren


Dr. Jakob Billau, Rechtsanwalt und Steuerberater, Counsel, CMS Hasche Sigle, Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB, Stuttgart. Er berät national und international tätige Unternehmen sowie vermögende Privatpersonen steuerrechtlich, wobei der Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf dem internationalen und europäischen Steuerrecht, dem Umsatzsteuerrecht und der Prozessführung liegt.

Hans Christian Blum, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Partner, CMS Hasche Sigle, Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB, Köln, Stuttgart. Er berät Unternehmer und Privatiers bei ihrer Vermögensstrukturierung, ihrem Beteiligungsmanagement an Unternehmensbeteiligungen und zu Fragen der nationalen und internationalen Ehegüterstands- und Vermögensnachfolgeplanung sowie des Stiftungsrechts einschließlich der testamentarischen Gestaltung.

Dr. Björn Demuth, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater, Partner, CMS Hasche Sigle, Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB, Stuttgart. Er berät national und international tätige Unternehmen und Unternehmer steuer- und gesellschaftsrechtlich mit einem Schwerpunkt in Fragen des nationalen und internationalen Steuerrechts, insbesondere der Steuerplanung, der Compliance, im Steuerstrafrecht und bei der Unternehmensnachfolge.

Oliver Dreher, LL.M., Rechtsanwalt, Partner, Dentons Europe LLP, Frankfurt am Main. Seine Beratungsschwerpunkte sind Unternehmens- und Bankenanleihen, MTN- und strukturierte Emissionsprogramme, strukturierte Finanzprodukte, Schuldscheindarlehen und Namensschuldverschreibungen, Derivate und das Clearing von Finanzierungsinstrumenten.

Dr. Rainer Freudenberg, LL.M., Rechtsanwalt, Inhaber von FREUDENBERG LAW, eine auf Mittelstand und Familienunternehmen spezialisierte Kanzlei im Bereich Handels- und Gesellschaftsrecht.

Dr. Katharina Garbers-von Boehm, Rechtsanwältin, Partnerin, Büsing Müffelmann & Theye, Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB, Berlin. Sie berät nationale und ausländische Unternehmen, Institutionen, Erbengemeinschaften, Family Offices, Banken und Privatpersonen in allen Angelegenheiten des Kunst- und Kulturrechts. Zudem berät sie nationale und internationale Unternehmen im IT-Recht und den angrenzenden Bereichen des geistigen Ei