Login
 
Main Data
Author: Gert R. Wagner
Title: Schnelleinstieg Zoll für Import und Export - inkl. Arbeitshilfen online
Publisher: Haufe Verlag
ISBN/ISSN: 9783648133071
Edition: 3
Price: CHF 28.70
Publication date: 01/01/2019
Content
Category: Wirtschaft/Management
Language: German
Technical Data
Pages: 173
Kopierschutz: Wasserzeichen
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: ePUB
Table of contents
So wickeln Sie Zollangelegenheiten schnell und rechtssicher ab: Dieses Buch erklärt Ihnen Schritt für Schritt alle zollrechtlichen Grundlagen für den reibungslosen Import und Export. Sie brauchen keine juristischen Vorkenntnisse. Der Autor zeigt, welche Dokumente Sie brauchen, wie Sie richtig tarifieren, den Zollwert der Ware bestimmen und Einfuhrabgaben ermitteln. Nutzen Sie das Buch, um Lieferzeiten zu verkürzen und unnötige Kosten zu vermeiden, damit Ihr Unternehmen von den Chancen auf den globalen Märkten optimal profitieren kann. Inhalte: - Detaillierte Anleitungen zum Ausfüllen von Zollformularen - Praxiswissen zu Zollfragen und den Bestimmungen zum Import und Export - Darauf müssen Sie trotz des freien Verkehrs von Waren in der EU und in gleich gestellten Ländern achten - So erreichen Sie Zahlungserleichterungen und Zollfreistellungen - Neu in der 3. Auflage: das neue EU-Japan-EPA-AbkommenArbeitshilfen online: - Übungen und Lösungen - Weiterführende Informationen - Gesetze 

Dipl.-Kfm. Gert R. Wagner ist Dozent an der Akademie für Welthandel zum Thema Außenwirtschaft, Zoll und Luftfracht. Daneben ist er als Autor und Referent, u.a. bei der Haufe-Akademie, tätig.
Table of contents

1 Einführung


In diesem Kapitel werden einige Grundlagen vorgestellt, die Sie zum Verständnis der weltweit und EU-weit geltenden Regelungen benötigen, und einige Begriffe erläutert, die für die weiteren Kapitel dieses Buches von Bedeutung sind. Wenn hier meist der Begriff »Europäische Gemeinschaft (EG)« und nicht »Europäische Union (EU)« verwendet wird, liegt das daran, dass die EU ein politisches »Gebäude« ist, die EG aber die rechtliche Grundlage.

Wir beginnen unsere Darstellung mit einem Überblick über den Aufbau der deutschen Zollbehörde. Da es beim Zollrecht um Steuerrecht geht, steht an der Spitze das Bundesministerium der Finanzen:

Abb. 1: Aufbau der deutschen Zollbehörde

Von unten angefangen: Bei den Zollämtern wird die eigentliche Zollabfertigung gemacht; hier müssen die Beamten auch Dienstkleidung tragen. Übergeordnet sind die Hauptzollämter, an die langfristige Anträge wie »sicherer Wirtschaftsbeteiligter«, die Errichtung eines Zolllagers usw. zur richten sind. Sie unterstehen den Bundesfinanzdirektionen, die die früheren Oberfinanzdirektionen abgelöst haben.

Parallel sind dem Ministerium das Zollkriminalamt und die Zollfahndungsämter unterstellt. Parallel deshalb, weil bei Straftaten ja durchaus auch Zoll- oder Hauptzollämter beteiligt sein können. Die Zollfahndungsämter haben die