Login
 
Hauptdaten
Herausgeber: Anton Hügli, Poul Lübcke
Titel: Philosophielexikon Personen und Begriffe der abendländischen Philosophie von der Antike bis zur Gegenwart
Verlag: Rowohlt Verlag Gmbh
ISBN/ISSN: 9783644490611
Auflage: 1
Preis : CHF 25.00
Erscheinungsdatum:
Inhalt
Kategorie: Philosophie
Sprache: German
Technische Daten
Seiten: 896
Kopierschutz: Wasserzeichen
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: ePUB
Inhaltsangabe
Dieses Lexikon informiert über mehr als 1500 Personen und Begriffe der abendländischen Philosophie - von der Antike bis zur Gegenwart. Als Handbuch und Nachschlagewerk richtet es sich vor allem an den philosophisch interessierten Leser, der wissen will: Wie weit sind die in der Geschichte der Philosophie entwickelten Begriffe, Theorien und Probleme auch in der heutigen Diskussion noch gegenwärtig und lebendig, und in welcher Gestalt treten sie auf?



Anton Hügli

Anton Hügli, geb. 1939, Dr. phil.habil., Studium in Basel und Kopenhagen,Forschungsaufenthalt in Oxford, lehrte an den Universitäten Münster i.W., Bielefeld und Basel. Emeritierter Professor für Philosophie und Pädagogik an der Universität Basel.


Poul Lübcke

Poul Lübcke, geb. 1951, Studium in Kopenhagen, Freiburg, Heidelberg und Leuven, lehrte Philosophie an den Universitäten Roskilde und Aarhus. Seit 1978 Professor für Philosophie an der Universität Kopenhagen.