Login
 
Hauptdaten
Autor: Lothar Engelmann, Hans-Peter Schuster
Herausgeber: L. Engelmann, H.-P. Schuster
Titel: Diagnostik und Intensivtherapie bei Sepsis und Multiorganversagen
Verlag: Steinkopff
ISBN/ISSN: 9783798517295
Auflage: 1
Preis : CHF 28.00
Erscheinungsdatum:
Inhalt
Kategorie: Medizin & Pharmazie
Sprache: German
Technische Daten
Seiten: 187
Kopierschutz: DRM
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Inhaltsangabe

Erstmals eine in sich geschlossene Darstellung zur Sepsis: 12 Jahre nach der Festschreibung werden die SIRS-Kriterien noch immer ignoriert. Nur gut die Hälfte deutscher Intensivmediziner diagnostiziert nach einheitlichen Kriterien. Ähnlich liegen die Dinge bei der Umsetzung therapeutischer Grundsätze. Dieser Band mit Artikeln aus der Zeitschrift Intensivmedizin und Notfallmedizin ergänzt in idealer Weise, die im Jahr 2005 publizierte S2-Leitlinie.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort4
Inhaltsverzeichnis7
Die Dieagnose der Sepsis8
Ätiologie und Diagnostik des septischen Organversagens20
Scoring-Systeme in der Diagnostik und Verlaufsbeurteilung der Sepsis31
Herdsanierung in der operativen Intensivmedizin43
Antibiotika bei Sepsis und Multiorganversagen47
Therapie des Kreislaufversagens bei Sepsis56
Akutes Darmversagen in der Intensivmedizin65
Disseminierte intravasale Gerinnung77
Septisches Lungenversagen85
Sepsis und akutes Nierenversagen99
Septische Kardiomyopathie113
Stoffwechselversagen und Ernährung125
Leberversagen bei Sepsis und Multiorganversagen131
Versagen des zentralen, peripheren und vegetativen Nervensystems139
Immunmodulierende Therapien bei der Sepsis153
Adjunktive Sepsistherapie160
Anti-endotoxin antibodies170
Die Bedeutung des 170
Die Bedeutung des 170
182170