Login
 
Hauptdaten
Autor: Ulrike Pilz-Kusch
Titel: Burnout: Frühsignale erkennen - Kraft gewinnen Das Praxisübungsbuch für Trainer, Berater und Betroffene 8 Focusing-Schlüssel, die wirklich helfen
Verlag: Beltz
ISBN/ISSN: 9783407291714
Auflage: 1
Preis : CHF 29.00
Erscheinungsdatum:
Inhalt
Kategorie: Erwachsenenbildung
Sprache: German
Technische Daten
Seiten: 188
Kopierschutz: Wasserzeichen/DRM
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Inhaltsangabe
Mit Focusing erhalten Sie Zugang zu Ihren Kraftquellen und Ihrem inneren Kompass. Diese wirkungsvolle und empirisch überprüfte Methode hilft, tiefer wahrzunehmen, was eine Situation erfordert und was »richtige«, stimmige Lösungsschritte sind. Dieser neue präventive Ansatz schützt Sie vor Burnout. Die Autorin zeigt, wie sich jeder selbst vor Überlastung und Burnout schützen kann. Alltagstaugliche Werkzeuge helfen Burnout-Frühsignale zu erkennen und in Handlungskraft umzuwandeln. Dieses ressourcenorientiert, achtsamkeitsbasierte Praxisübungsbuch mit Übungsanleitungen und Tipps für Training, Coaching und zur Selbsthilfe, dient der Burnout-Prophylaxe und Stressprävention, der Förderung von Resilienz und Widerstandkraft, Stärkenentwicklung und Selbstmanagement. Trotz komplexer Anforderungen kann so der Arbeitsalltag besser gemeistert werden und die Work-Life-Balance stimmt. Die über 50 Focusing-Methoden können in Trainings, Beratungen und Coachings eingesetzt oder gleich selbst ausprobiert werden. Die Übungsanleitungen zum Downloaden können sofort ausprobiert werden. Die Themen: Burnout, Burnout-Prophylaxe, Stressbewältigung, Vorbeugung von Stresserkrankungen und Burnout, Stärkung und Steigerung der Handlungs- und Leistungsfähigkeit in Beanspruchungs-, Stress- und Umstrukturierungsphasen, Ressourcenentwicklung, Selbstmanagement (Instrumente der Selbstführung), Stärkenentwicklung, Gesundheit, Flexibilität, soziale Kompetenz, Resilienz, Widerstandskraft, Work-Life-Balance, Bewältigung von Krisen. Reaktionen: »Ulrike Pilz-Kusch stellt acht Strategien - Schlüssel genannt - zur persönlichen Burnout-Prophylaxe vor: detailliert, mit viel Einfühlung und vor allem praxistauglich. Der Anspruch ein >Praxisübungbuch< zu sein, wie es im Untertitel heißt, wird voll eingelöst. Ich habe das Buch mit fachlichem und persönlichem Gewinn gelesen.« Prof. Dr. Gert Kaluza, GKM-Institut Marburg »Am besten fand ich das Kapitel zur Installierung eines Frühwarnsystems. Wenn wir frühzeitig die Signale für einen bevorstehenden Burnout bemerken würden, müssten wir nie den Notfallkoffer vom nächsten Kapitel zur Hand nehmen. Wenn es dann aber doch einmal so weit ist, gibt es im Notfallkoffer wichtige und einfache Erste-Hilfe-Maßnahmen. Ein wunderschönes Buch für mehr Kraft im Alltag und bessere Lebensqualität.« Susanne Kirchberger

Ulrike Pilz-Kusch, Dipl.-Pädagogin ist zertifizierte Stresstrainerin GKM und Focusing-Trainerin DAF. Die systemisch-lösungsorientierte Fortbildnerin und Coach stärkt mit großer Leidenschaft die ganzheitliche Leistungskompetenz, Balance und Arbeitsfreude von Führungskräften, Verantwortungsträgern und Teams. Schwerpunkte: 8 Schlüssel zur Kraft, sich und andere selbst-bewusst führen, Ressourcen aktivieren, gesamtintelligent arbeiten. Autorin des Buches »Burnout: Frühsignale erkennen - Kraft gewinnen«. Homepage: www.well-concept.de.
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis6
Vorwort10
01 Burnout-Signale als Wegweiser zu mehr Lebensqualität erkennen14
Burnout als Chance15
»Stolpersteine« auf dem Weg des Erkennens und An-Erkennens20
Woran erkennen Sie Burnout-Frühsignale konkret?23
Exkurs: Wie ich aus meinem Burnout »heraus gekommen« bin27
Checkliste: Ehrlich Bilanz ziehen und wohlwollend erkunden31
02 Die acht Schlüssel zur eigenen »Schatzkiste«34
»Schätze« zu mehr Lebenskraft entdecken und heben35
Frühsignale und innere Wegweiser erkennen und wahrnehmen lernen42
Schlüssel 1: Innehalten  zu sich kommen, sich spürend tiefer wahrnehmen44
Schlüssel 2: Sich freundlich-fürsorglich selbst beobachten im Tun64
Schlüssel 3: Sich mit FreiRaum wirksam entlasten79
Schlüssel 4: Allem erlauben, da zu sein  das Veränderungspotenzial der Akzeptanz96
Schlüssel 5: Den Fokus lenken auf das, was stärkt und einer Lösung näherbringt105
Schlüssel 6: Mit Mini-Focusing innere Klarheit gewinnen112
Schlüssel 7: Anders arbeiten  ressourcenschonend und aktivierend zugleich123
Schlüssel 8: Rhythmisieren  die Kraft des gesunden Wechsels137
Ein Frühwarnsystem installieren145
Das Notfallköfferchen, das hilft, wenn es brennt  mit vier Rettungsankern150
03 Die Anwendung der Focusing-Schlüssel in Gruppen und 1:1-Settings164
Die Schlüssel in Weiterbildung, Gruppen und Lehre anwenden165
Literaturverzeichnis186