Login
 
Main Data
Author: Christian Horstmann
Title: Integration und Flexibilität der Organisation durch Informationstechnologie
Publisher: Gabler Verlag
ISBN/ISSN: 9783834968906
Edition: 1
Price: CHF 21.90
Publication date: 01/01/2011
Content
Category: Wirtschaft/Management
Language: German
Technical Data
Pages: 251
Kopierschutz: DRM
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Table of contents
Noch immer besteht in Theorie und Praxis eine Lücke zwischen Organisations- und IT-Systemgestaltung. Christian Horstmann stellt auf der Basis eines systemtheoretischen Ansatzes einen Zusammenhang zwischen der Integration und Flexibilität des Organisationssystems und der des IT-Systems her und leitet Handlungsempfehlungen für alle strategischen IT- und Organisationsentscheidungen ab.

Dr. Christian Horstmann promovierte bei Prof. Dr. Rainer Thome am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.
Table of contents
Geleitwort6
Vorwort des Autors9
Inhaltsübersicht10
Inhaltsverzeichnis13
Abbildungsverzeichnis20
Tabellenverzeichnis23
Abkürzungsverzeichnis24
1 Zielsetzung und Vorgehen25
1.1 Motivation und Aufgabenstellung25
1.2 Beschreibung der Forschungslücke25
1.3 Forschungsfragen27
1.4 Vorgehen27
1.5 Gliederung der Arbeit28
2 Grundlagen30
2.1 Begriffsdefinition und Festlegung der technischen Untersuchungs-ebene30
2.2 Zum Organisationsverständnis31
2.3 Sichtweisen auf Organisationen32
2.4 Systemtheorie als verbindende Wissenschaftsdisziplin36
2.4.1.1 Übergreifendes Verständnis von Integration38
2.4.1.2 Übergreifendes Verständnis von Flexibilität39
3 Gestaltungsparameter der organisationalen Integration41
3.1 Festlegung der Analyseebene41
3.2 Zergliedern42
3.2.1 Grenzziehung zur Umwelt42
3.2.2 Prinzipien der Differenzierung44
3.2.3 Aufbau-oder Ablauforganisation als Ausgangspunkt der Zergliederung45
3.2.4 Redundanz46