Login
 
Hauptdaten
Autor: Alice Sendera, Martina Sendera
Titel: Skills-Training bei Borderline- und Posttraumatischer Belastungsstörung
Verlag: Springer-Verlag
ISBN/ISSN: 9783211717851
Auflage: 2
Preis : CHF 34.20
Erscheinungsdatum:
Inhalt
Kategorie: Psychologie
Sprache: German
Technische Daten
Seiten: 246
Kopierschutz: DRM
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Inhaltsangabe

Theorie und Praxis des Skills-Trainings nach der Dialektisch Behavioralen Therapie (DBT) in einem Band: für alle, die mit Borderline- oder posttraumatischen Belastungsstörungen befasst sind, sowie für Betroffene. Der verständliche Überblick über Diagnostik, Probleme, Neurobiologie, Therapiekonzepte sowie Inhalt, Planung und den Aufbau von Skills-Gruppen. Die Autorinnen beschreiben wirksame Strategien und Techniken in den Modulen Achtsamkeit, Emotionsregulation, Stresstoleranz und Zwischenmenschliche Skills. Ihre Erfahrungen und die Texte Betroffener ergänzen das Buch. Neu: CD-ROM mit Arbeitsblättern und Handouts für die Therapiesitzungen.



Mag. Dr. Alice Sendera, geb. 1944, Pädagogin, Psychologin und Psychotherapeutin (Verhaltenstherapeutin) mit den Zusatzausbildungen in Klinischer Hypnose und der Dialektisch Behavioralen Therapie (DBT). Leitung von Fortbildungsveranstaltungen und Weiterbildungsgruppen für ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen, PsychologInnen und psychiatrisches Pflegepersonal, wissenschaftliche Tätigkeit, Leitung von störungsspezifischen Skills-Trainingsgruppen für PatientInnen im ambulanten und stationären Bereich .

Dr. Martina Sendera, geb. 1957, Ärztin für Allgemeinmedizin, ÖAK Diplom für Psychosoziale, Psychosomatische und Psychotherapeutische Medizin, Master der Universität Krems für Integrative Gestalttherapie, ÖAK Diplom für Kurortemedizin, Weiterbildung in der Dialektisch Behavioralen Therapie (DBT). Leitung von störungsspezifischen Skills-Trainingsgruppen.