Login
 
Main Data
Author: Sandra Mularczyk
Title: Mein Trauma und ich Der Tot-Stell-Reflex
Publisher: epubli
ISBN/ISSN: 9783752938777
Edition: 4
Price: CHF 2.90
Publication date: 01/01/2020
Content
Category: Esoterik & Anthroposophie
Language: German
Technical Data
Pages: 100
Kopierschutz: kein Kopierschutz
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: ePUB
Table of contents
Immer, wenn mich etwas emotional überflutet, erstarre ich. Es ist wie ein Schreck, der durch alle meine Glieder fährt. Alle Lebensimpulse, die gerade eben noch in mir waren, frieren augenblicklich ein. TODESGEFAHR. Mein Körper ist in Alarmbereitschaft. Flucht Angriff Totstellen Sandra Mularczyk schreibt in ihrer Text-Reihe 'Mein Trauma und ich' über ihre Trauma-Persönlichkeit. In diesem Text hier geht es um den Tot-Stell-Reflex. Was geht in der Trauma-Persönlichkeit vor sich, wenn sie erstarrt und einfach nicht mehr reagiert?

Live aus ihrem Innen heraus, schreibt sie und verschenkt ihre inneren Reichtümer... Sandra Mularczyk Sie ist am 31.10.1991 in Essen geboren&lebt seit ihrem 8. Lebensjahr in Bochum. Seit ihrer frühesten Kindheit schreibt sie Gedichte, Geschichten &Romane, wo sie über Gott und die Welt philosophiert. Auf Poetry Slams ist sie unter dem Namen 'SaMuMulle' unterwegs, ihr Lebensmotto hat sie stets im Gepäck: Spuren in Herzen anderer Menschen hinterlassen. Im Nov. 2014 hat sie ihr erstes Buch 'SOS-Trauer' veröffentlicht. Es ist im Lebensweichen Verlag erschienen. 'Schreiben ist mein zu Hause. Es ist für mich nicht nur ein Hobby, sondern pures SEIN. SEIN mit dem, was IST. Schreiben ist für mich eine Entdeckungsreise. Ich beginne und weiß nie, wohin die Reise mich als Nächstes führt.'