Login
 
Main Data
Author: Andreas Drouve
Title: MARCO POLO Reiseführer Jakobsweg, Spanien Inklusive Insider-Tipps, Touren-App, Update-Service und offline Reiseatlas
Publisher: MairDuMont
ISBN/ISSN: 9783829778893
Edition: 6
Price: CHF 8.60
Publication date: 01/01/2019
Content
Category: Geschichte
Language: German
Technical Data
Pages: 143
Kopierschutz: kein Kopierschutz
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Table of contents

MARCO POLO E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck!

Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras:
Erleben Sie mit MARCO POLO den Jakobsweg intensiv von den Bergpässen der Pyrenäen bis zum ersehnten Ziel, der Kathedrale in Santiago de Compostela. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem Klosterdoppel von Suso und Yuso und den berühmten Kathedralen von Burgos und León nicht verpassen dürfen, dass Sie in der Calle del Laurel, in Rioja alle Pilgerqualen für einen Abend hinter sich lassen können und warum Sie zum Schluss ruhig noch ein paar Kilometer dranhängen und sich das 'Ende der Welt', die Wellen und Klippen am Cabo Fisterra, nicht entgehen lassen sollten. Die Insider-Tipps des Autors lassen Sie den Jakobsweg individuell und authentisch erleben, und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie den Jakobsweg in all seinen Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren.
Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Inhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand.

E-Book basiert auf: 6. Auflage 2017

Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!



<p>Andreas Drouve lebt seit vielen Jahren als freier Autor und Journalist in Spanien und hat eine besondere Beziehung zum Jakobsweg. Nicht nur, dass er zahlreiche Bücher über die faszinierendste Wallfahrtsroute der Welt geschrieben hat, nein, er wohnt sogar direkt am Jakobsweg. Sobald er sein Haus verlässt, nimmt er ein kleines Streckenstück unter die Sohlen.</p>