Login
 
Main Data
Author: Clara Saez-Eggers
Title: Betrachtungen zu Manuel de Fallas 'El Amor brujo'
Publisher: Grin Verlag
ISBN/ISSN: 9783346109033
Edition: 1
Price: CHF 9.60
Publication date: 01/01/2020
Content
Category: Music / Dance / Theater / Film
Language: German
Technical Data
Pages: 38
Kopierschutz: kein Kopierschutz
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Table of contents
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Musik - Sonstiges, Note: 2,0, Universität der Künste Berlin (Musik), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Arbeit ist es, El amor brujo unter besonderer Beachtung der verschiedenen Versionen und den damit verbundenen Kompositionsprozess von Manuel de Falla zu untersuchen und davon ausgehend zu verstehen. Der Fokus liegt hierbei auf den drei vollständig zugänglichen Versionen von 1915, 1924 und 1926. Für relevante Vergleiche werden auch Ausschnitte weitere Varianten der Versionen herangezogen. Hinsichtlich des begrenzten Umfangs dieser Arbeit erscheint es sinnvoll, sich auf einige wesentliche Aspekte von El amor brujo (dt.: Der Liebeszauber) zu konzentrieren, welche die Entwicklung des Stücks geprägt haben. Im Rahmen dieser Arbeit werden vor allem die strukturellen Aspekte und die Kompositionsmerkmale, die als wesentliche Elemente zu der Entwicklung von El amor brujo beitagen, betrachtet. Insgesamt hat de Falla neun Versionen von El amor brujo herausgegeben, bei der jede Version eine Überarbeitung der vorherigen Version darstellt.