Login
 
Main Data
Author: Ida Kristina Kühn
Title: Förderung sozialer Kompetenz bei benachteiligten Jugendlichen in der vorberuflichen Bildung Konzeptentwicklung und -validierung am Beispiel der Werkschule Bremen
Publisher: Beltz Juventa
ISBN/ISSN: 9783779955412
Edition: 1
Price: CHF 35.40
Publication date: 01/01/2020
Content
Category: Pädagogik
Language: German
Technical Data
Pages: 380
Kopierschutz: Wasserzeichen
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Table of contents
Die Förderung sozialer Kompetenz benachteiligter Jugendlicher ist in der vorberuflichen Bildung ein wichtiges Ziel. Die Werkschule Bremen bietet eine praxisorientierte Alternative zum Regelschulsystem. Sie ermöglicht das Erreichen eines Schulabschlusses sowie die Vorbereitung auf eine Berufsausbildung. Die oft heterogen zusammengesetzten Lerngruppen erfordern eine konkrete Auseinandersetzung mit sozialer Kompetenz als Lerngegenstand. Bislang fehlte hier ein spezifisches Vorgehen. In diesem Buch wird ein in und mit der Praxis entwickelter Förderansatz vorgestellt und damit ein Beitrag zur Schließung dieser Lücke geleistet. Dr. Ida Kristina Kühn ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Technik und Bildung (ITB) sowie Lektorin an der Universität Bremen.