Login
 
Main Data
Editor: Matthias Becker, Martin Frenz, Klaus Jenewein, Michael Schenk, Marianne Friese, Susan Seeber, Georg
Title: Digitalisierung und Fachkräftesicherung Herausforderung für die gewerblich-technischen Wissenschaften und ihre Didaktiken
Publisher: wbv Media
ISBN/ISSN: 9783763960606
Edition: 1
Price: CHF 47.20
Publication date: 01/01/2019
Content
Category: Adult education
Language: German
Technical Data
Pages: 428
Kopierschutz: kein Kopierschutz
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Table of contents
In diesem Tagungsband werden verschiedene Aspekte des digitalen Wandels in Verbindung mit den Herausforderungen für das Lehr- und Ausbildungspersonal beleuchtet. Darüber informieren die Beiträge des Tagungsbandes der Arbeitsgemeinschaft Gewerblich-Technische Wissenschaften und ihre Didaktiken (gtw). Ein Schwerpunkt liegt auf den Fachdidaktiken in den gewerblich-technischen Berufsfeldern. Neben konkreten Lösungsansätzen für die Gestaltung und Unterstützung von Lernprozessen, wie Planspiele oder technologiebasierte Lernsysteme, wird auch die Weiterbildung älterer Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen als Teil der notwendigen Fachkräftesicherung thematisiert.

Prof. Dr. Klaus Jenewein ist Professor für Fachdidaktik technischer Fachrichtungen am Institut für Berufs- und Betriebspädagogik der Universität Magdeburg. Prof. Dr. Martin Frenz ist Abteilungsleiter am Lehrstuhl und Institut für Arbeitswissenschaft der RWTH Aachen. Prof. Dr. Martin Becker ist Professor für die Didaktik der Metalltechnik an der Leibniz Universität Hannover. Prof. Dr. Michael Schenk ist Inhaber des Lehrstuhls für Logistische Systeme an der Universität Magdeburg.