Login
 
Main Data
Author: Andreas Lercher
Title: MindManager 2019 Mindmapping | Visualisierung | Selbstmanagement
Publisher: & Co. KG
ISBN/ISSN: 9783958459281
Edition: 1
Price: CHF 21.00
Publication date: 01/01/2019
Content
Category: Informatik, EDV Buch
Language: German
Technical Data
Pages: 368
Kopierschutz: Wasserzeichen
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: ePUB
Table of contents
  • Lern- und Handbuch für die effiziente und praktische Anwendung von MindManager
  • Einfache Visualisierung komplexer Informationen durch flexible Mindmaps, Diagramme und Infografiken
  • Mit vielen Praxisbeispielen und Übungen - auch als Download

Mit MindManager 2019 können Sie komplexe Sachverhalte einfach strukturieren und als Mindmap, Organigramm oder Baumstruktur sowie als Flussdiagramm, Konzept-Map, Zeitachse oder Infografik übersichtlich darstellen.

Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Ideen und Informationen mithilfe von MindManager optimal visualisieren und mit anderen teilen. Andreas Lercher erläutert Ihnen die verschiedenen Entstehungsphasen einer umfangreichen Wissenslandkarte und erklärt, wie sie erstellt wird sowie Struktur und Markierungen erhält.

Anhand von Übungen und Beispielen demonstriert der Autor alle Anwendungsmöglichkeiten von der einfachen und raschen Erstellung einer Map bis hin zu der Verwendung komplexer Funktionen wie Formeln oder der neuen SmartRules?.

Außerdem erfahren Sie, warum die erweiterten Dokumentansichten so hilfreich sind und wie Sie die in MindManager zusammengefassten Informationen weitergeben oder in andere Formate konvertieren können.

Selbstmanagement, Brainstorming, Meetings, Projekte und Aufgabenverteilung: Sie werden in die Lage versetzt, eigene Wissenslandkarten und wirkungsvolle Infografiken zu gestalten und effektiv zu nutzen.

Aus dem Inhalt:
  • Mindmapping und MindManager
  • Basis- und Expertenwissen
  • MindManager in der Praxis
  • Aufgaben und Projekte verwalten
  • Die neuen SmartRules? und Smart Shapes
  • MindManager-Schnittstellen
  • Maps veröffentlichen und teilen
  • Erweiterte und überarbeitete Funktionen
  • Vergleich mit der Enterprise-Version


Andreas Lercher ist u.a. Unternehmensberater, zertifizierter Wissensmanager und gefragter Experte für MindManager. Seine Seminare und Beratungsprojekte beschäftigen sich mit der praktischen Anwendung des MindManagers, den er bereits seit 2002 begeistert in seiner täglichen Arbeit einsetzt. Mit seinem Weiterbildungsunternehmen ® ist er als »Mindjet-Trainings- und Lösungspartner« weltweit tätig.
Table of contents

Kapitel 2: 
Basiswissen


Bevor wir mit der ersten Map beginnen können, müssen wir MindManager installieren. Deshalb erkläre ich zuerst, woher und wie man MindManager bekommt, welche Varianten der Software es gibt und worauf bei der Installation geachtet werden soll. Dann starten wir das Programm und nehmen ein paar praktische Einstellungen vor.

MindManager soll uns vor allem beim raschen Erfassen unserer Ideen und Gedanken unterstützen. Dafür ist es notwendig, einige Funktionen zu aktivieren und andere auszuschalten. Zum Beispiel ist es praktisch und auch sinnvoll, einzelne Begriffe einfach frei, also ohne Verbindung zum zentralen Hauptthema zu notieren. Auf diese Art und Weise lassen sich rasch Ideensammlungen erstellen oder eine Brainstorming-Sitzung dokumentieren. Genau dafür bedarf es verschiedener Grundeinstellungen. Deshalb gebe ich Ihnen, gleich nach der Installation von MindManager 2019 und noch bevor wir mit unserer ersten Map und danach mit unserem ersten Flussdiagramm beginnen, meine Empfehlung für die Einstellungen in den MindManager-Optionen.

2.1 MindManager installieren


Die Installation von MindManager 2019 ist denkbar einfach. Sie brauchen dafür keine Installations-CD, sondern können die aktuellste Version jederzeit von der Mindjet-Internetseite www.mindjet.de herunterladen und installieren.

Starten Sie Ihren Internetbrowser und geben Sie die oben angeführte Internetadresse ein. Nachdem die Startseite vollkommen geladen wurde, klicken Sie auf die lange grüne Schaltfläche mit dem Titel Kostenlos testen.

Abb. 2.1: Startet den Download für MindManager 2019

Ein Formularfenster öffnet sich. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse ein und klicken Sie am unteren Ende des Formularfensters auf Jetzt 30 Tage kostenlos testen.

Abb. 2.2: MindManager 2019 herunterladen

Ein zweites Fenster für eine Online-Unterstützung wird gleich danach angezeigt. Wählen Sie zwischen den ersten Schritten oder den erweiterten Funktionen aus. Sie bekommen Tipps zu der gewählten Variante während der 30 Tage per E-Mail zugesandt.

Abb. 2.3: Das neue geführte Lernprogramm während der ersten 30 Tage

Danach bekommen Sie eine E-Mail mit dem Download-Link für MindManager für Windows und MindManager Mac. Klicken Sie auf den Download-Link für die Windows-Version. Der Standard-Internetbrowser mit einer einfachen Downloadanleitung wird geöffnet.

Abb. 2.4: Zusätzliche Download- und Installationsanleitung

Mit einem Mausklick in das Feld Schritt 1 werden Sie auf die Download-Seite weitergeleitet. Mit einem Klick auf den dort angeführten Link MindManager 2019 für Windows  kostenlose Testversion für 30 Tage wird das Starterprogramm heruntergeladen.

In der Download-Abfrage, die im Browserfenster erscheint, klicken Sie auf Ausführen.

Damit wird die Installation gestartet. Diese lädt nicht sofort das gesamte Installa­tionspaket herunter, sondern zuerst ein kleines Starterprogramm. Nachdem Sie dieses gestartet haben, können Sie die Sprache auswählen und werden gefragt, in welchem Verzeichnis Sie die Installationsdatei speichern möchten.

Abb. 2.5: Sprachauswahl im Installationsfenster

Abb. 2.6: Wählen Sie das gewünschte Download-Verzeichnis für die Installationsdatei aus.

Der Download beginnt und die Installation von MindManager 2019 startet danach automatisch.

Abb. 2.7: MindManager 2019 wird installiert.

Wie bei Softwareinstallationen üblich müssen Sie einem Endnutzerlizenzvertrag zustimmen. Danach werden Sie aufgefordert, einen Benutzernamen und Ihre Organisation anzugeben. Diese beiden Eingaben sind optional und können auch nachträglich in den MindManager-Optionen geändert werden. Bei der Auswahl des Setuptyps können Sie zwischen Standard oder Angep