Login
 
Main Data
Author: Anja Röck
Title: Webinar Methoden Koffer & 3D Räume
Publisher: Books on Demand
ISBN/ISSN: 9783748106777
Edition: 2
Price: CHF 14.20
Publication date: 01/01/2019
Content
Category: Informatik, EDV Buch
Language: German
Technical Data
Pages: 164
Kopierschutz: Wasserzeichen
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: ePUB
Table of contents
Eine Methodensammlung für zahlreiche, spannende Webinare.   Fünfzig abwechslungsreiche Methoden zeigen praxisnah auf, welche interaktiven Möglichkeiten in Webinaren und digitalen Welten umsetzbar sind.   Aus der Perspektive von Sandra oder Markus, zwei E-Trainern, leiten die Interaktionen ein. Unter den Überschriften: + Vorstellen + Ankommen + Thematische Arbeit + Gruppenarbeiten + Auflockerung und + Reflexion-Feedback-Zusammenfassen werden der Ablauf und die verwendeten Tools erklärt. Tipps und Varianten ergänzen und veranschaulichen flexible Einsatzmöglichkeiten in den virtuellen 2D & 3D Räumen.   Die Autorin zeigt mit dieser Sammlung für Einsteiger als E-Trainer bzw. E-Coach, welche Modifikationen bekannter Methoden sich in 2D Webinaren und 3D Szenarien umsetzen lassen. Fortgeschrittene in virtuellen Umgebungen sollen zum Weiterdenken und der Entwicklung eigener Kreationen inspiriert werden.

Anja Röck unterstützt und begleitet als Inhaberin von arise Coaching & Tutoring seit 2005 Unternehmen, Weiterbildungseinrichtungen und Trainer beim Einstieg ins E-Learning, den ersten Webinaren oder der Gestaltung von Online-Events. Sie ist die Ideengeberin, Initiatorin und Mit-Autorin für dieses Buch, und tritt für diese Reihe als Herausgeberin auf. Anja Röck bloggt seit 2014 zu Themen rund um "Online Lernen, Webinare, E-Learning und vieles mehr" 2019 erschien ihr Buch "Webinar Methoden Koffer: 50 interaktive Methoden für virtuelle 2D & 3D Räume", 2015 das Buch "99+ Fragen & Antworten zum Webinar: Wie gute Webinare durch professionelle E-Trainer entstehen" und 2018 die Zusammenfassung der Blogparade "E-Learning ABC" als E-Book.
Table of contents

5. Methoden


Welche interaktiven Methoden gibt es für virtuelle Räume?

Gibt es Methodensammlungen für virtuelle Szenarien?

Können Methoden des 2D Raumes auch in 3D Welten angewandt werden  und wie?

Diese und ähnliche Fragen werden immer wieder von (angehenden) E-Trainern gestellt.

Methoden (-Sammlungen), die sich in synchronen, virtuellen Szenarien anwenden lassen, sind noch immer dünn gesät.

So ist meist jeder E-Trainer oder E-Coach selbst gefragt, geeignete Techniken zu finden und diese anzupassen.

Allerdings kann die Lehrende so auch schnell in der Wiederholungsfalle stecken: Methoden, die sich einmal bewährt haben, werden immer wieder angewandt.

Die Sammlung will:

  • die Vielzahl an Methoden für virtuelle Räume aufzeigen.
  • Tipps geben für wichtige Details bei der Durchführung oder, falls bestimmte Tools im jeweiligen virtuellen Raum nicht vorhanden sind, wie dann vorzugehen ist.
  • ! Varianten zu einzelnen Methoden anbieten, damit beispielsweise sowohl große, als auch kleine Gruppen abgeholt werden können, oder die Methode auch anderweitig einsetzbar ist.
  • Außerdem Change-Möglichkeiten aufzeigen, um die Methoden im 2D und 3D Raum einzusetzen.

Im Einzelnen:

Kapitel 5.1: Vorstellen

Für einen effektiven Webinarverlauf ist es wichtig, dass sich die Gruppe kennen lernt.

Doch gibt es weit mehr als nur die üblichen Vorstellungsrunden.

Kapitel 5.2: Ankommen

Kennen sich die Teilnehmer bereits, z.B. bei Webinarfolgen, ist es nicht sinnvoll, jedes Mal wieder mit einer Vorstellungsrunde zu beginnen. Trotzdem ist das gemeinsame Ankommen wichtig.

Kapitel 5.3: The