Login
 
Main Data
Author: Isa Jahnke
Title: Dynamik sozialer Rollen beim Wissensmanagement Soziotechnische Anforderungen an Communities und Organisationen
Publisher: DUV Deutscher Universitäts-Verlag
ISBN/ISSN: 9783835096622
Edition: 1
Price: CHF 41.70
Publication date: 01/01/2007
Content
Category: Sozialwissenschaften
Language: German
Technical Data
Pages: 321
Kopierschutz: DRM
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Table of contents
Isa Jahnke untersucht die Relevanz von Rollen, in denen Akteure am Wissensaustausch beteiligt sind und deren soziale Strukturen die Form des Austauschs prägen, am Beispiel einer Organisation. Sie verdeutlicht die Wirkmechanismen des Rollenhandelns sowie die damit verbundenen formellen und informellen Rollenstrukturen und leitet Erfolgsfaktoren für soziotechnische Communities und Organisationen ab.

Dr. Isa Jahnke promovierte bei Prof. Dr. Sigrid Metz-Göckel im Fachbereich Soziologie an der Universität Dortmund in Kooperation mit Prof. Dr.-Ing. Thomas Herrmann am Institut für Arbeitswissenschaft (IMTM), der Universität Bochum. Zurzeit forscht und lehrt sie am Lehrstuhl Informations- und Technikmanagement der Universität Bochum in den Bereichen Wissensmanagement, Kultivierung von Communities und Gestaltung soziotechnischer Organisationen.
Table of contents
Geleitwort6
Geleitwort8
Vorwort10
Inhaltsverzeichnis12
Abbildungsverzeichnis16
Tabellenverzeichnis17
1. Einleitung: Wissensaustausch aus der Sicht von Rollen20
2. Organisation als soziales und soziotechnisches System37
3. Formale und informelle RoUen in Organisationen61
4, Wissensaustauschprozesse und Wissensmanagement92
5. Organisation und informeile Strukturen: Communities und ihre Relevanz fiir den Wissensaustausch110
6. Empirische Untersuchung: Wissensaustausch zur Studienorganisation an einer Universitat136
7. Ergebnisse: Rolleniibergreifender Wissensaustausch156
8. Kultivierung von soziotechnischem Wissensaustausch271
9. Zusammenfassung: Dynamische Rollenstrukturen beim Wissensaustausch296
Literaturverzeichnis310
Anhang324