Login
 
Main Data
Author: Archi W. Bechlenberg
Title: Streifzüge durchs östliche Belgien Vom Herver Land bis in die Eifel
Publisher: & Meyer
ISBN/ISSN: 9783840313660
Edition: 1
Price: CHF 15.10
Publication date: 01/01/2020
Content
Category: Geschichte
Language: German
Technical Data
Pages: 288
Kopierschutz: Wasserzeichen
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Table of contents
Sie wissen vielleicht, dass in Belgien hunderte Biere gebraut werden, vor allem in den Ardennen mit ihrem reichlich vorhandenen Quellwasser. Aber wissen Sie auch, dass belgischer Wein und Sekt immer mehr an Bedeutung gewinnen? Angebaut und erzeugt wird er vor allem in Ostbelgien, der Region, in die Sie dieses Buch mitnimmt. Und für diejenigen, die alkoholfreie Getränke bevorzugen, gibt es weltberühmte Mineralwässer wie das von Spa. Ob Sie als Wanderer, mit einem Zweirad oder mit dem Auto Ostbelgien entdecken: Die Region zwischen dem Dreiländereck Belgien-Deutschland-Niederlande im Norden und dem von Belgien-Deutschland-Luxemburg im Süden bietet dem Besucher eine begeisternde Vielfalt an Natur und Kultur. Dieses Buch ist ein ebenso informativer wie unterhaltsamer Begleiter für Tagesreisen, Wochenendtrips oder auch längere Aufenthalte zwischen der Voerstreek, dem Hohen Venn und den endlosen Wäldern der Ardennen. Es weist Ihnen nicht nur die Wege zu zahlreichen Zielen, sondern weiß auch viele, mit diesen Orten verbundene Geschichten zu erzählen, die dem Besucher die Region besonders nahebringen werden. Nach fünf Jahren wurde es Zeit für eine aktualisierte und erweiterte Neuausgabe dieses Buches. Denn auch in einem überschaubaren Gebiet wie Ostbelgien ändert sich vieles. Und manches habe ich neu entdeckt.

Archi W. Bechlenberg wurde 1953 in Aachen geboren. Nach dem Abitur am dortigen Einhard-Gymnasium studierte er an der RWTH Aachen Kunst- und Baugeschichte und arbeitete nach dem Studium in verschiedenen kreativen Berufen. Er lebt seit 1980 in Belgien. Durch die Region streift er schon seit fünf Jahrzehnten, erst unter elterlicher Aufsicht; seit 30 Jahren unter der seiner Frau Angelika.