Login
 
Main Data
Author: Heidi Tacier-Eugster
Title: Das Museum Rietberg Zürich und Elsy Leuzinger Vom Sehen zum Wissen
Publisher: Schwabe Verlag Basel
ISBN/ISSN: 9783796540325
Edition: 1
Price: CHF 73.60
Publication date: 01/01/2019
Content
Category: Kunst/Grafik/Fotografie
Language: German
Technical Data
Pages: 592
Kopierschutz: kein Kopierschutz
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Table of contents
Unter Elsy Leuzingers Leitung wurde das Museum Rietberg Zürich zu einer komplexen und international verknüpften Institution, die Sammlung konnte dank bedeutender Donatoren und ausgewählter Ankäufe beträchtlich erweitert werden. Darüber hinaus aktivierte Leuzinger die Rietberg-Gesellschaft, begründete die ICOM Schweiz mit und etablierte zeitgleich die Kunstgeschichte Ostasiens an der Universität Zürich. Dieser Band gibt neue Einblicke in das Schaffen der Zürcher Pionierin, indem er Quellen verschiedener Archive erstmals auswertet. Heidi Tacier-Eugster zeichnet nach, wie Elsy Leuzinger zur Kunstethnologin wurde und die Sammlungsobjekte wissenschaftlich bearbeitete. Dabei beleuchtet die Autorin die europäische und schweizerische Wissens- und Kulturgeschichte ebenso wie die Stellung der Frau im 20. Jahrhundert.