Login
 
Main Data
Author: Barbara Kettl-Römer, Cordula Natusch, Tanja Bögner
Title: Protokolle schreiben Professionell, strukturiert und auf den Punkt gebracht. Mit Checklisten, Praxistipps, Mustern und Vorlagen
Publisher: Linde Verlag Wien Gesellschaft m.b.H.
ISBN/ISSN: 9783709403860
Edition: 1
Price: CHF 16.60
Publication date: 01/01/2013
Content
Category: Politik, Gesellschaft, Arbeit
Language: German
Technical Data
Pages: 144
Kopierschutz: DRM
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: ePUB/PDF
Table of contents
Ja, ich mach’s!

Ob Teamsitzung, Abteilungsleitermeeting oder Vorstandssitzung – immer gilt es, das Besprochene zu dokumentieren und als Grundlage für die weitere Arbeit zu verwenden. Das Schreiben von Protokollen ist jedoch oft genug eine Herausforderung, weil es Hintergrundwissen, Konzentration, Struktur und sprachliches Können erfordert. Dieser Ratgeber wendet sich an alle, die die dazu benötigten Fertigkeiten erlernen oder verbessern wollen. Interviews mit erfahrenen Protokollanten runden das praxisorientierte Werk ab.

» Zum Interview mit der Autorin Tanja Bögner
» 10 Tipps zum Erstellen guter Protokolle


Das Werk von der Redaktion des Roten Reiters, dem Rezensionsmagazin von Managementbuch.de, geprüft und als ”Empfehlung“ ausgezeichnet.


Empfohlen von getAbstract!
Download Zur Buchempfehlung
(.pdf / 286 KB)



Barbara Kettl-Römer ist Diplom-Kauffrau und gelernte Newsletter-Redakteurin. Seit 1998 schreibt und lehrt sie freiberuflich. Sie ist Autorin mehrerer Sachbücher und bietet einen Briefschreib-Service (www.diebriefprofis.de) an. Ihre Schwerpunktthemen sind (Selbst-)Marketing, Verkauf & Akquise, Finanzen sowie gutes und kundenorientiertes Schreiben. Da sie drei Kinder hat, beschäftigt sie sich zunehmend auch mit der Vermittlung von Finanz- und Medienkompetenz an Kinder und Jugendliche.
Table of contents
Protokolleschreiben4
INHALT6
Vorwort8
Kapitel 1 Die Basics: Was sind Protokolle und welche Zwecke erfüllen sie?10
Aufgaben und Nutzen von Protokollen11
Anlässe, zu denen Protokolle erstellt werden12
So sollen Protokolle sein: wahr, vollständig, klar13
Protokollarten und ihre Funktionen15
Kapitel 2 Die Vorbereitung: Was brauchen Sie, um ein gutes Protokoll zu schreiben?30
Was muss ein Protokollführer wissen und können?31
Welche organisatorischen Vorbereitungen Sie treffen sollten36
Welche technischen Hilfsmittel für Sie nützlich sein können40
Wie Sie sich persönlich und mental auf das Protokollieren vorbereiten44
Kapitel 3 Die Mitschrift: Wie Sie alles Wesentliche mitbekommen und aufnehmen46
Was Sie vor bzw. zu Beginn der Besprechung tun sollten47
Wie Sie alles Wesentliche mitbekommen49
Wie Sie das Wichtige aus dem Redewust herausfiltern51
Was Sie guten Gewissens weglassen können56
Wie Sie während der ganzen Besprechung fit und konzentriert bleiben59
Was Sie sofort am Ende der Besprechung tun sollten63
Kapitel 4 Die Niederschrift: So wird aus Ihren Notizen ein gut lesbarer Text64
Planen Sie ausreichend Zeit für die Überarbeitung Ihrer Mitschrift ein65
So erstellen Sie einen Rohentwurf69
Polieren Sie dann Sprache und Stil75
Setzen Sie die indirekte Rede gekonnt ein82
Richtige Rechtschreibung und Zeichensetzung85
Kapitel 5 Form und Layout: Wie Sie Ihrem Text den passenden Rahmen geben90
Das richtige Layout sorgt für den professionellen Eindruck91
Gestalten Sie längere Texte nach der DIN 5008:201196
Kapitel 6 Die Nachbereitung: Was Sie dazu beitragen können, dass Ihr Protokoll seinen Zweck erfüllt108
Holen Sie die Freigaben ein109
Speichern Sie alle Dokumente ab113
Nutzen Sie Ihre Erfahrungen, um die Abläufe zu optimieren116
Nutzen Sie das Protokoll als Arbeitsgrundlage119
Anhang122
Einleitungsformeln  Synonyme122
Konjugationstabelle  Konjunktiv I125
Anmerkungen zur Grammatik127
Muster130
Literaturverzeichnis141
Stichwortverzeichnis142